Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

FSP

Ab Wintersemester 2018/19 werden an allen Studienkollegs in Sachsen-Anhalt zentrale (einheitliche) FSP durchgeführt.

An unserem Studienkolleg ist es nicht mehr möglich, externe FSP abzulegen.

schriftliche FSP- Termine im WS 2018/19:

  • 07.12.2018; 08.30 Uhr (Deutsch alle Kurse, einschließlich DSH)
  • 10.12.2018; 08.30 Uhr (Mathematik T-, W- und M- Kurs; Geschichte G- Kurs)
  • 12.12.2018; 08.30 Uhr (Wirtschaft W- Kurs; Biologie M- Kurs; Sozialkunde G- Kurs)


mündliche FSP- Termine:

  • Die mündlichen FSP finden in der Zeit vom 03.01. - 08.01.2019 statt.

Rücktritt von der Prüfung:

Im Krankheitsfall muss an den Prüfungsausschuss ein "Antrag auf entschuldigten Rücktritt von einer Prüfung wegen Krankheit" gestellt werden. Das Formular dazu können Sie unter folgendem Verweis herunterladen:


Antrag auf entschuldigten Rücktritt von einer Prüfung wegen Krankheit.pdf (58,2 KB)  vom 22.11.2017

Prüfungsbeispiele Deutsch- FSP:

Die Prüfungen bestehen aus vier Teilen.

A Textwiedergabe

Sie hören zweimal einen Vortrag und geben den Inhalt mit Hilfe von Fragen und Aufgaben wieder. Die Bearbeitungszeit beträgt 50 Minuten.

B Textproduktion

Sie schreiben nach Vorgaben einen Text von mindestens 250 Wörtern. Dabei handelt es sich sowohl um beschreibende als auch argumentative Teile.

Es können Skizzen, Tabellen oder Grafiken zur Auswertung kommen.
Arbeitszeit: 70 Minuten

Textproduktion: Beispiel


TP_FSP.pdf (28,8 KB)  vom 23.10.2018

C Textbearbeitung

Sie bekommen einen Text, den Sie unter sprachlichem und inhaltlichem Aspekt bearbeiten.

Die Bearbeitungszeit beträgt 70 Minuten.

Textbearbeitung: Beispiel
TB_FSP_Text.pdf (18,4 KB)  vom 23.10.2018

Textbearbeitung: Fragen
TB_FSP_Fragen.pdf (62,7 KB)  vom 23.10.2018

D Wissenschaftliche Strukturen

Sie lösen Aufgaben zu wesentlichen Gebieten der deutschen Grammatik. Es handelt sich um Transformationsaufgaben, z.B. Nominalisierung – Verbalisierung; Aktiv – Passiv; Links- Rechtsattribut; direkte – indirekte Rede.

Arbeitszeit: 20 Minuten
Nach erfolgreichem Abschluss der schriftlichen Prüfung (57% der gestellten Forderungen) schließt sich eine mündliche Prüfung an. Das Prüfungsgespräch dauert 20 Minuten.
Zur Vorbereitung auf die Prüfung empfehlen wir die Lehrwerke:
DSH-Vorbereitungskurs, Fabouda-Verlag
DSH-Ticket, Verlag Liebaug-Dartmann
Mittelstufengrammatik, Erweiterte Fassung, Verlag Liebaug-Dartmann

Wissenschaftliche Strukturen: Beispiel


GR_FSP.pdf (19 KB)  vom 23.10.2018

Zum Seitenanfang